Neueste Meldungen

Competo & W2 verkaufen Wohnbaugrundstück "Rosenberghöfe"


Lebensqualität Pur

Einkaufen, ausgehen oder Kultur – alles bequem zu Fuß erreichbar.

mehr

Flexible Büroflächen

So variabel können Sie Ihre neuen Räume gestalten.

mehr

ROSENBERGHÖFE | STUTTGART | ARCHITEKTUR IM BAUHAUSSTIL

Markant & Elegant Puristische
Architektur Nachhaltige
Modernität
 Zeitlose Ästhetik


Am beliebten westlichen Innenstadtrand bilden die Rosenberghöfe ein architektonisch und städtebaulich überzeugendes neues Highlight. Der Stuttgarter Architekt Stefan Willwersch kombiniert ein repräsentatives, komfortabel ausgestattetes Büro- und Verwaltungsgebäude mit aufgelockerter Wohnarchitektur in Form von neun exklusiven Stadthäusern. Beide Bereiche umschließen einen begrünten Quartiershof, der Entspannung und Erholung bietet.  

Rosenberghöfe Arbeiten

Das siebengeschossige Büro- und Verwaltungsgebäude bildet als städtebaulichen Abschluss des Areals eine prägnante kubische Eigenform vis-á-vis des Bosch-Areals und zugleich einen wirksamen Emissionsschutz für die dahinterliegende Wohnbebauung. In klassisch-modernem Erscheinungsbild zeigt der dreihüftig organisierte, vertikal gegliederte Baukörper mit seinen beiden repräsentativen Erschließungskernen eine großzügig dimensionierte Lochfassade mit raumhohen Fensterelementen. Hell getönte Klinker in Verbindung mit dezent getönten Dreifachverglasung unterstreichen den Anspruch an eine zeitlos elegante und damit nachhaltige Architektursprache. Besonders bemerkenswert: Das Gebäude ist ein in DGNB-Silber zertifiziertes Green-Building mit nachhaltiger Energieversorgung, das die aktuelle Energiesparverordnung um 30 % unterschreitet und damit minimale Nebenkosten garantiert.  

Das könnte genau das Richtige für Ihr Unternehmen sein, oder? Herr Frank Widmann steht Ihnen unter 0711 7675720  gerne mit weiteren Informationen zur Verfügung. mehr

Rosenberghöfe Wohnen

Moderne Architektur und eine reduzierte Formensprache prägen die Wohnbebauung auf bis zu sieben Etagen mit zusätzlichem Staffeldachgeschoss. Neun elegante Punkthäuser mit fast quadratischem Grundriss rahmen eine autofreie Ruheoase mit Bäumen, Spielflächen und Rosengarten ein. Raumhohe Verglasungen in den Wohnbereichen, Balkone und Loggien lassen Sonnenlicht hereinfluten und eröffnen erholsame Ausblicke in den renaturierten Silcherpark mit schönem Baumbestand bzw. in den begrünten Innenhof. Im Erdgeschoss zeichnen sich alle Wohneinheiten durch eine Terrasse mit eigenem Gartenanteil und entsprechend hoher Wohnqualität aus.

Das Wohnbaugrundstück wurde inzwischen verkauft. Käufer ist die Pflugfelder- und Dr. Vogg-Unternehmensgruppe. Bitte wenden Sie sich an den neuen Eigentümer www.das-rosenberg.de